Was bedeutet Tiefpreis-Service?

Mit dem Tiefpreis-Service haben Sie die Möglichkeit, dauerhaft Strom-, Gas-, Heizöl, Handy- und/oder Internetkosten zu sparen, ohne sich selber kümmern zu müssen. Die Preise verschiedener Anbieter ändern sich ständig, meist in die eine Richtung nach oben. Mit dem Tiefpreis-Service beauftragen Sie uns, die Anbieterkosten im Markt mit Ihrem Tarif zu vergleichen und Ihnen einen günstigeren Anbieter und Tarif zu empfehlen. Dabei berücksichtigen wir selbstverständlich Ihre Vorlieben, z.B. beim Strom zur Stromart (z.B. Ökostrom) und Ihre Zahlungswünsche (mit oder ohne Vorauskasse). Je nachdem wie häufig Sie einen Preisvergleich wünschen und wie detailliert Sie über Ersparnisse informiert werden möchten, können Sie außerdem zwischen einem Basis-Service und einem Premium-Service (derzeitig für Strom oder Gas verfügbar) wählen.

Was kostet ein Tiefpreis-Service?

Der Abschluß eines Basis-Service für Strom, Gas oder Heizöl ist kostenlos für Sie, für Handy oder Internet beträgt er nur 1 Euro pro Produkt und Monat. Hierin sind die administrativen Aufwendungen wie regelmäßiger persönlicher Tarifvergleich 3 Mal im Jahr oder Information über günstigere Tarife per E-Mail oder SMS enthalten (siehe auch Detailübersicht website). Für die Produkte Strom und Gas bieten wir als extra Service auch den Abschluß eines Premium-Service für 5 Euro pro Produkt und Monat an. Dies umfasst den persönlichen Tarifvergleich 6 Mal im Jahr und nach einem Anbieterwechsel auch die Zusendung eines detaillierten Berichts über die Ersparnis im Jahr und die kumulierte Ersparnis während der Laufzeit des Tiefpreis-Service. Der Betrag wird zum Abschluß fällig und für 1 Jahr abgebucht. Bei einem Strom- oder Gasanbieterwechsel im Rahmen des Tiefpreis-Service erhält equilibrium eine Erfolgsbeteiligung in Höhe von 20% bezogen auf die berechnete Ersparnis. Nur wenn Sie tatsächlich sparen, erhalten wir eine jährliche Erfolgsbeteiligung von 20%, d.h. 80% der Ersparnis verbleibt bei Ihnen. Der Betrag wird nach Anbieterwechsel fällig.

Welche Informationen werden für den Abschluß eines Tiefpreis-Service benötigt?

Auf unserer website können Sie eingeben, welchen Produktvergleich Sie beauftragen bzw. bei welchem Tarif oder welchen Tarifen Sie dauerhaft sparen wollen. Bei Strom geben Sie bitte auch Ihre Vorlieben zur Stromart (z.B. Ökostrom) und zu den Zahlungswünschen (mit oder ohne Vorauskasse) an. Bitte schicken Sie uns in jedem Fall Ihre letzte Rechnung (Strom, Gas, Mobilfunk bzw. DSL). Bei Tariferhöhungen Ihres bisherigen Anbieters leiten Sie uns bitte umgehend das Schreiben weiter, so dass wir aktuell über Ihre Kosten informiert sind und Sie ggfs. von Ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen können.

Wie groß ist meine Ersparnis?

Die Ersparnis beim Strom- oder Gasanbieterwechsel im Vergleich zum Grundversorgertarif kann bis zu 400 Euro im ersten Jahr betragen, bei Strom und Gas zusammen bis 800 Euro. Beim Wechsel des Handy- oder DSL-Anbieters sind Ersparnisse bis 150 bzw. 250 Euro im Jahr realistisch. Wenn Sie schon häufiger den Anbieter gewechselt haben, fällt die Ersparnis meistens etwas geringer aus. Aber selbst wenn Sie bei einem Tarifwechsel nur 250 Euro im ersten Jahr sparen, haben Sie bereits nach 3 Jahren eine Gesamtersparnis von 750 Euro im Vergleich zu der Situation, dass Sie nichts getan bzw. kein Tiefpreis-Service abgeschlossen haben. Und wenn die Preise weiter steigen oder während der Laufzeit des Tiefpreis-Service im 2. oder 3. Jahr ein weiterer Wechsel vorgenommen wird, fällt die Ersparnis entsprechend größer aus.

Ist bei einem Wechsel des Strom- oder Gasanbieters die Versorgung wirklich sicher?

Ja, die Versorgung bleibt jederzeit gesichert. Das Gesetz verpflichtet den lokalen Stromversorger dazu, alle Haushalte permanent zu versorgen, auch wenn der Versorger nicht mehr Vertragspartner ist. Tatsächlich kommt auch nach dem Anbieterwechsel der Strom weiterhin vom lokalen Versorger. Der neue Lieferant speist nur die von seinem Kunden benötigte Strommenge in das allgemeine Netz und der lokale Versorger erhält eine so genannte Durchleitungsgebühr für den Transport bis in den Haushalt.

Welche Vorteile bringt mir ein Tiefpreis-Service?

Mit dem Tiefpreis-Service haben Sie die Möglichkeit, jederzeit über günstigere Anbieter und Tarife von Strom, Gas, Handy oder Internet bzw. über Tages- und Wunschpreis bei Heizöl informiert zu werden. Obwohl sich die Anbieterpreise permanent ändern, müssen Sie sich nicht selber dauernd kümmern. Sie beauftragen uns je nach gewähltem Basis- oder Premium-Service (nur bei Strom oder Gas) einen regelmäßigen Anbieter- und Tarifvergleich entsprechend Ihren Vorlieben (bei Strom z.B. Ökostrom, ohne Vorauskasse) durchzuführen. Über günstigere Tarife und über Ihr Ersparnispotenzial informieren wir Sie je nach Wunsch per E-Mail oder SMS. Damit sparen Sie Zeit und Geld und Sie haben bequem und vor allem auch dauerhaft Ihre Strom-, Gas-, Heizöl-, Handy- oder Internetkosten im Griff.

Hilfe: Verbrauch für (in kWh/Jahr)
Singles: 1.300 - 1.800
Paare: 2.500 - 3.000
Kleinfamilien: 3.000- 5.000
Familien: 5.000 - 7.000
(Richtwerte)
Hilfe: Verbrauch für (in kWh/Jahr)
Haus 80 m2 Altbau: 10.000
Haus 100 m2 Neubau: 10.000
Haus 100 m2 Altbau: 15.000
Haus 150 m2: 20.000
Haus 200 m2: 25.000 kWh
(Richtwerte)
Hinweis: 1 Kubikmeter (m³) Erdgas entspricht ca. 10 kWh
d.h. Sie können den Verbrauch in m³ mit
10 multiplizieren um den Verbrauch in kWh umzurechnen (Näherungswert)